Archive for Februar, 2013

Die Familie im Islam

Kommentare deaktiviert für Die Familie im Islam

«Die Familie im Islam“ die Religiöse und moralische Erziehung der Frau und der Kinder, das das Glück in diesen und ewigen Welten gebracht hätte, ist eine heilige Pflicht jedes Mannes. Die Festung der Grundlage jeder Familie hängt von der Gerechtigkeit des Chefs der Familie ab. Der gerechte Mann ist, wer mit den Pflichten ausgezeichnet zurechtkommt: vom Inhalt der Familie und seiner Erziehung. Dazu soll der Mann klug, wachsam, erfahren, geschickt und, das Wichtigste, tief glaubend und wyssokonrawstwennym Mensch vor allem sein. Der Mann, der die Lösung gefasst hat von der Familie vor allem zu begründen ist deutlich verpflichtet, zu verstehen, dass er sie auf die Mittel enthalten soll, die nur vom ehrlichen Weg verdient sind. Wsewyschni hat auf den Mann die Pflicht gesetzt, die Familie und dazu zu gewährleisten hat seinen Erbteil vergrössert. Deshalb, wenn der Mann eine Quelle der Einkünfte schon hat, so ist es Stimulus für die Bildung der Familie. Und der Mensch, der nicht im Zustand, selbst ernährt zu werden, andere nicht täuschen soll. Wenn beim Menschen der kleine Zustand, aber sein Glaube stark ist, so wird Allah ihm im Schluss der Ehe helfen. Weil Wsewyschni die Ehe geschaffen hat, um die Gnade zu beweisen. Es ist gesagt: «Sie verheiraten, die von Ihnen noch nicht verheiratet Read more