Archive for November, 2012

Wie die mohammedanische Hochzeit geht?

Kommentare deaktiviert für Wie die mohammedanische Hochzeit geht?

Der IslamTraditionen der Eheschließung schon während vieler Jahrhunderte nicht. Laut dem heiligen Koran, das Ehebündnis zwischen dem Mann und der Frau – ist die Bildung der Familie – eines der wichtigsten Gebote Wsewyschnego: «Allah hat für Sie die Ehefrauen und die Eheleute aus Ihrer Umgebung geschaffen, und hat für Sie durch die Ehefrauen und die Eheleute Ihrer Kinder und die Enkel geschaffen, und hat Sie mit den vortrefflichen Gaben“ (der Heilige Koran, 16:72) verliehen.

Vor der Eheschließung in einigen mohammedanischen Ländern veranstalten die Zeremonie der Leitungen des Bräutigams und der Braut – «die Nacht der Henna». Die Freunde und die Verwandten des Bräutigams versammeln sich bei ihm die Häuser und amüsieren sich die ganze Nacht. Auf den Handflächen dem Bräutigam zeichnen die geometrischen Muster von der Henna. Alle gratulieren den zukünftigen Chef der Familie. Die Braut versammelt sich mit den Freundinnen und den Schwestern zu Hause auch, auf sie stupnjach und die Handflächen zeichnen von der Henna die merkwürdig schönen geometrischen oder Pflanzenmuster auch. Read more